Viel Geld mit Aktien verdienen

Reich werden mit Aktien, welcher Kleinanleger träumt nicht davon. Heute Aktien zu einem günstigen Kurz einkaufen, abwarten und wenn die Kurse stimmen, dann werden die Wertpapiere teuer wieder verkauft. So oder so ähnlich stellen sich dies wohl die meisten vor, wenn sie über Aktien nachdenken.

Doch lässt sich mit Aktien Geld verdienen?

Ja, man kann mit Aktien sogar sehr viel Geld verdienen. Dies ist sogar von einen Tag auf den anderen Tag möglich. Auch ich besitze Aktien, kaufe neueViel Geld verdienen mit Aktien Wertpapiere hinzu und verkaufe diese auch wieder. Mein bestes Ergebnis waren bisher ein Gewinn von rund 300 Euro an einem Tag. Sicherlich werden die Profi-Trader hier jetzt nur schmunzeln, aber ich denke, dass sich 300 Euro binnen 24 Stunden für einen Kleinanleger mehr als sehen lassen können.

Was brauche ich, um viel Geld mit Aktien zu verdienen?

Von der rein technischen Seite her, benötigst Du ein Aktiendepot, was durch die zahlreichen Online-Broker jedoch heute kein großes Hindernis sein sollte. Des weiteren benötigst du selbstverständlich ein gewisses Startkapital, mit denen du Wertpapiere kaufen und die Trading-Gebühren des Brokers bezahlen kannst.

Wer bis jetzt noch nicht mit Aktien gehandelt hat, der sollte über einen möglichst hohen Gewinn erstmal gar nicht nachdenken. Wer hier bereits von Anfang an gierig ist, der kann das mit dem Geld verdienen mit Aktien gleich wieder sein lassen oder wenn er dies nicht tut, wird er in sehr kurzer Zeit sein Geld verlieren.

Kommen wir nochmal zum Startkapital zurück. Sicherlich lassen sich auch mit 200 Euro diverse Aktien kaufen, aber sind die Gewinnaussichten hier relativ gering. Das Anfangskapital sollte mindestens 1000 Euro betragen.

Viel Geld verdienen ist relativ

Wie viel Geld möchtest du denn mit Aktien verdienen? Genau das ist der Punkt. Natürlich klingt es sehr motivierend, wenn jemand binnen 12 Monat aus beispielsweise 20.000 Euro am Ende des Jahres 100.000 Euro macht, aber als Kleinanleger bzw. Anfänger solltet ihr euch mit deutlich weniger zufrieden geben.

Wenn ihr heute 10 Aktien von einem Unternehmen für 100 Euro kauft und der Kurs je Aktien steigt in 30 Tagen um 5 Euro, so ist der Gewinn beim Verkauf von 50 Euro doch schon ein Erfolg. Keine andere Geldanlage würde solche Gewinne in so kurzer Zeit generieren.

Einfach Aktien kaufen und wieder verkaufen

Dank der vielen Online-Broker ist das Handeln mit Wertpapiere heutzutage kinderleicht geworden, jeder von Euch kann der Welt der Börse beitreten. Aus technischer Perspektive ist der Kauf und Verkauf von Wertpapieren kein Problem. Aber in finanzieller Hinsicht bezogen auf den einzelnen Anleger liegt die Messlatte schon deutlich höher.

Warum? Du kaufst Aktien, um diese gewinnbringend wieder zu verkaufen. Dies hört sich zwar einfach an, aber gibt es hierfür keine Zauberformel. Trotz Charts, Analyse & Co kann sich der Kurs einer Aktien zum positiven als auch zum negativen für den Anleger entwickeln.

Du möchtest wirklich viel Geld mit Aktien verdienen?

Dann benötigst du Zeit für den Aktienhandel und du musst dich vollkommen auf diesen konzentrieren. Auch reichen hierbei 1000 Euro als Startkapital bei weitem nicht aus. Das Anlagekapital muss so hoch sein, dass du durch den Verkauf der Aktien am Ende des Monats so viele Gewinne erzielt hast, dass du wiederum deinen Lebensunterhalt davon bestreiten kannst.

Wenn du also 100 Aktien eines Unternehmens im Wert von 20.000 Euro zum Stückpreis von 200 Euro gekauft hast und der Wert der Aktie ist um 10 Euro gestiegen, so hast du beim Verkauf einen Gewinn von 1.000 Euro gemacht. Ob dies allerdings zum leben reicht ist eine andere Frage.

Börsenwissen ist unverzichtbar

Du kannst noch soviel Geld in Aktien anlegen, wenn du davon keinerlei Ahnung hast, dann wirst du auch keine Gewinne damit machen bzw. sehr viel Geld an der Börse verdienen können. Ein gewisses Grundwissen über den Aktienhandel ist unverzichtbar und natürlich solltet du auch stets über den Verlauf deines Depot und dessen Wert informiert sein. Dementsprechend solltest du dich auch täglich mit der Welt der Börse auseinandersetzen.

Fazit: Viel Geld mit Aktien zu verdienen ist nur möglich, wenn du dich selbst mit der ganzen Materie intensiv beschäftigst. Halte deine Gier in Grenze und denke immer daran, dass es an der Börse nicht nur einen Bullen gibt sondern auch einen Bär.

Schreibe einen Kommentar