Lotto spielen aber richtig – Der Weg zum Erfolg! – Gastartikel

Die EuroMillionen Lotto Organisation hat eine weitere Superziehung angekündigt. Mit einem garantierten 100€ Millionen Jackpot Preis in der EuroMillionen Lotterie, werden Millionen von Menschen einen Tippschein für die Ziehung am 6. November online oder im nächsten Kiosk abgeben, in der Hoffnung den Jackpot zu knacken. Selbstverständlich braucht man vor allem Glück um die richtigen Zahlen zu treffen, doch es gibt ein paar Dinge, die man vermeiden sollte, wenn man einen Lotto Tippschein ausfüllt und gewinnen möchte. So kann man mit der richtigen Strategie mehr rausholen, als man einzahlt.

Gastartikel

Der absolute Zufall muss gerade bei einer Lottoziehung jederzeit gewährleistet sein, deshalb werden die Ziehungsmaschinen auch ständig gewartet um Ungereimtheiten ausschließen zu können. Somit bleibt die Wahrscheinlichkeit, dass eine bestimmte Kugel aus der Trommel fällt immer gleich. Die meisten Lottospieler wählen Ihre Glückszahlen nach Geburtsdaten oder anderen persönlichen Kriterien aus und das der Fehler, den man vermeiden sollte, da man somit nur die Zahlenskala von 1 bis 31 abdeckt. Man erinnere sich an das Jahr 1984 als im deutschen Lotto 6 aus 49 gleich 69 Spieler die richtigen sechs Zahlen ankreuzten. Die damaligen Gewinnzahlen lauteten: 1, 3, 5, 9, 12, und die 25. Jeder Gewinner erhielt damals nur an die 10.000 Euro für den Jackpot Gewinn.

Man sollte also populäre Zahlenkombinationen meiden. Die beliebtesten Zahlenkombinationen sind arithmetische Muster, wie die ersten sechs Primzahlen oder die Quadratzahlen 1, 4, 9, 16, 25 und 36.

Zufall – Der Weg zum Gewinn

Man sollte also wirklich nur zufällig Zahlen wählen. Untersuchungen ergaben jedoch, dass das menschliche Gehirn einfach nicht in der Lage ist, eine rein zufällige Zahlenkombination zu generieren. Geburtsdaten sollte man vermeiden, die 17 und 7 sollte man auch nicht spielen, und andere Dinge wie Numerologie oder Aberglaube haben auch noch keinen Lotto Spieler zum Gewinner gemacht.

Es bleibt also nichts anderes übrig als auf die Technik zu vertrauen, und den nächsten Lotto Tippschein via Zufallsgenerator aufzugeben, denn nur dieser ist wirklich in der Lage Zahlen zufällig zu wählen.

Also dann versuchen Sie beim nächsten Lotto Tippschein die Quick Tipp Spieloption zu wählen und auf den Zufall zu vertrauen.

Hierbei handelt es sich um einen Gastartikel von Mary Plitt.

Schreibe einen Kommentar