Geld verdienen mit Consumer-Opinion.com

Die Optik wirkt  im ersten Augenblick etwas nüchtern, doch lohnt sich auch dieser Anbieter für bezahlte Umfragen. Die Registrierung erfolgt in wenigen Schritte, lediglich die üblichen Allgemeine Angaben und eine gültige Email-Adresse werden verlangt, nach der Bestätigung der Registrierung kann mit dem Geld verdienen auf Consumer-Opinion.com* auch schon losgehen. Auch hier werden die erhobenen Daten bei der Beantwortung der Umfragen anonymisiert behandelt.

Wie hoch ist der Verdienst je Umfrage?

Dies ist je nach Umfragen und Umfang unterschiedlich, ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass die durchschnittliche Vergütung zwischen 1 bis 3 Euro liegt. Wobei es auch schon bezahlte Umfragen gab, wo der Verdienst deutlich höher lag.

Consumer Opinion

Wie ist der Ablauf der Umfragen?

Die bezahlten Umfragen bekommt ihr via Email zugeschickt. In der Email ist ein Link enthalten, der euch wiederum direkt zur Umfrage leitet. Der zeitliche Aufwand beträgt in der Regel nicht länger als 15 Minuten. Ab und zu kann es auch mal länger dauern, dann liegt aber auch der Verdient deutlich höher.

Wo liegt die Auszahlungsgrenze?

Die Auszahlungsgrenze liegt bei Consumer-Opinion bei 10 Euro. Wer von euch regelmäßig an den Umfragen teilnimmt, der erreicht die Auszahlung sehr schnell, diese erfolgt dann per Banküberweisung.

Ich persönliche erhalte 2 bis 3 Umfragen pro Monat, wobei die auch wiederum vom jeweiligen Interessenprofil abhängt, er ein oder andere Teilnehmer wird auch mehr Umfragen erhalten können. Somit ist lässt sich die Auszahlungsgrenze ohne Probleme erreichen.

Mitglieder werben und zusätzlich Geld verdienen

Wer eine eigene Webseite besitzt, der kann hier zusätzlich noch Geld verdienen. Die Vergütung für das Werben von neuen Mitgliedern beträgt derzeit 0,65 Euro pro Registrierung. Etwas schade ist hierbei, dass dies nur Webseitenbetreiber möglich ist und nicht für alle anderen Teilnehmer wie es beispielsweise bei Unister-Panel.de der Fall ist.

Fazit: Auch mit Consumer-Opinion.com* lässt sich durch Bezahlten Umfragen Geld verdienen, sicherlich wird man auch hier nicht reich werden, aber auch Kleinvieh macht Mist.

Schreibe einen Kommentar