Geld leihen von Privatpersonen

Das Prinzip hinter dieser Art sich Geld zu leihen ist sehr einfach. Anstatt sich das Geld normalerweise über die Bank zu leihen, leiht man es sich von Privatpersonen. Ihr sucht euch hierzu einen Anbieter heraus, welcher euch die Möglichkeit anbietet, sich das Geld von Privatpersonen zu leihen. Solche Anbieter werden auch als Kreditmarktplätze bezeichnet.

Geld leihen Privatpersonen

Habt ihr euch für einen Anbieter eurer Wahl entschieden, könnt ihr dort ein Kreditprojekt eröffnen. Hierbei handelt es sich um eine Art ,,Präsentation“, wo ihr genau beschreibt, wofür ihr das Geld benötigt, zugleich legt der Anbieter mit euch die Laufzeit fest sowie die Konditionen für die Rückzahlung.

Seit ihr mit den Bedingungen einverstanden, wird das Kreditprojekt auf dem Marktplatz veröffentlicht und es ist sofort für jeden potentiellen Geldgeber sichtbar. Bei diesen Geldgebern handelt es um Privatpersonen, welche ihr Geld wiederum in die Kredite von Privatpersonen investieren möchten, somit auch in euren Kredit.

Den Anleger steht es dabei frei, ob diese beispielsweise 50 Euro, 100 Euro oder 1000 Euro in euren Kredit investieren. Da es allerdings sehr viele Anleger gibt, stehen auch die Chance sehr gut, dass das benötigte Geld für euren Kredit schnell zusammenkommt.

Ist die benötigte Kreditsumme vollständig erreicht, könnt ihr euch das Geld auszahlen lassen. Anschließend zahlt ihr in monatlichen Raten den Kredit und die Zinsen (Rendite) an die Anleger zurück, der ganze Prozess dahinter verläuft vollautomatisch.

Welche Anbieter gibt es?

Es gibt inzwischen eine Vielzahl an Anbietern für Kredite von Privatpersonen, einige dieser möchte ich euch kurz näher vorstellen.

Die Kreditmarktplätze:

Auxmoney * – Bei auxmoney handelt es sich um den bekanntesten Anbieterauxmoney - Geld leihen von Mensch zu Mensch für Kredite von Privatpersonen. Als Kreditnehmer hat man dort die Möglichkeit, sich zwischen 1.000 bis 50.000 Euro zu leihen. Zugleich befinden sich auf auxmoney über 50.000 Anleger, welche in die Kredite investieren.

Neben Angestellten können auch Selbständige und Freiberufler sich bei auxmoney Geld leihen. Durch die Vielzahl an Anlegern besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass auch euer Kredit verwirklicht werden kann.

Funding Circle * – Hierbei handelt es sich um einen Anbieter,Online Kredit Beantragen mit Funding Circle welcher sich komplette auf die Kredite von Unternehmen konzentriert. Als Unternehmer könnt ihr euch bei Funding Circle zwischen 5.000 und 250.000 Euro leihen.

Als Voraussetzung verlangt Funding Circle einen Mindestumsatz von 50.000 Euro in den letzten beiden Geschäftsjahren, sowie einen Einblick in die Unternehmenszahlen wie beispielsweise durch eine BWA.

Welches Potential bieten Kredite von Privatpersonen?

Wie bereits erwähnt, befinden sich auf solchen Kreditmarktplätzen sehr viele Anleger, somit gibt es dort auch viele potentielle Geldgeber. Während bei einer Bank nur einige wenige Personen darüber entscheiden, ob diese euch den Kredit bewilligen, entscheiden bei den Anbietern viele Leute darüber, somit stehen die Chance für einen Kredit um einiges höher.

Diese Möglichkeiten dürfte auch für Selbständige und Freiberufler sehr interessant sein. Hierbei dürfte bekannt sein, dass die Banken bei diesen Berufsgruppen sehr zögerlich bei der Vergabe von Krediten sind, bei den Kreditmarktplätzen sieht es hingegen ganz anders aus.

Sind Kredite von Privatpersonen günstiger?

Ob die Kredite von Privatpersonen günstiger sind, hängt maßgeblich von eurer Bonität ab. Ist die Bonität sehr gut, müsst ihr an die Anleger auch weniger Rendite auszahlen und erhaltet den Kredit günstiger, mitunter kann dieser dann auch günstiger als bei einem Kredit von einer Bank sein.

Worauf sollte ich als Kreditnehmer achten?

Rechnet euch bereits vorab aus, ob sich ein Kredit von Privatpersonen lohnen kann oder nicht, erstellt euch am besten hierzu einen finanziellen Überblick. Nehmt den Kredit nur dann in Anspruch, wenn ihr diesen problemlos wieder zurückzahlen könnt.

Zusammenfassung – Geld leihen von Privatpersonen

Sich das Geld von Privatpersonen zu leihen, kann eine Alternative zur Bank sein. Es gibt viele Anleger auf den Kreditmarktplätzen, welche auch in euren Kredit investieren könnten. Nehmt euch allerdings zu vor die nötige Zeit und kalkuliert genau durch, ob sich diese Möglichkeit für euch lohnen würde.

Schreibe einen Kommentar