CFD, Forex und Binäre Optionen gleichzeitig handeln?

Alle genannten Finanzprodukte bieten ein sehr hohes Potential, allerdings muss man hierbei auch berücksichtigen, wie spekulativ diese sind. Daher ist meine Frage durchaus aus berechtigt, ob es dabei wirklich sinnvoll ist, alle Finanzprodukte gleichzeitig zu nutzen. Aus eigener Erfahrung im Bereich des Aktienhandel kann ich sagen, dass es sehr zu empfehlen ist, bei spekulativen Finanzprodukten sich nur auf ein oder zwei zu konzentrieren. Warum? Werden alle Anlagen durcheinander gehandelt, liegt das Risiko sehr nahe, sich hierbei zu verhaspeln und dabei Fehler zu machen, die wiederum zu Verlusten führen können und diese Verluste können bei den besagten Produkte sehr hoch sein.

Spekulative Finanzprodukte handeln

Alle Finanzprodukte in einem Broker

Wer sich dennoch dafür entscheiden möchte, sein Geld in mehrere spekulative Finanzprodukte zu investieren, um damit eine hohe Rendite erzielen zu können, der sollte sich unbedingt bei der Auswahl des Broker genügend Zeit nehmen und den richtigen Anbieter finden. Im besten Fall werden die Produkte über ein oder zwei Handelsplattformen angeboten, so dass man alle wichtigen Dinge auf einen Blick hat und sofort reagieren kann. So bin ich beispielsweise bei ETX Capital fündig geworden, dort ist sowohl der Forex Handel, CFD Handel, Aktienhandel und Binären Optionen möglich. Zudem bietet dieser Broker viel nützliches Grundwissen an, welches besonders für Anfänger sehr wichtig ist. Im Artikel ,,Welchen Onlinebroker soll ich nehmen“ gibt es weitere nützliche Tipps. Nutzt zudem die Möglichkeit von Erfahrungsberichten von Kunden, welche dort bereits selbst handeln.

Warum es besser ist, sich nur auf ein Finanzprodukt zu konzentrieren?

Wie bereits gerade erwähnt, muss man sich bei mehreren Finanzinstrumenten auf viele verschiedenen Faktoren konzentrieren, welche gerade bei Anfängern dazu führen können, dass man hierbei schnell durcheinanderkommen kann. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Fokussierung auf ein bestimmtes Produkt, bei dem ihr mit der Zeit so viele Erfahrungen sammeln könnt, um dort zu einem Profi Trader zu werden. Wenn ihr euch beispielsweise nur auf die Binären Optionen konzentriert, nutzt ihr deren Möglichkeiten und Handelsinstrumente wesentlich besser aus. Zudem lässt sich auch das Risiko besser einschätzen und mitunter minimieren.

Welches Renditepotential bieten diese Finanzprodukte?

Die mögliche Gewinne können bei diesen Finanzprodukte sehr hoch sein. Mitunter ist eine Rendite wie beispielsweise bei den Binären Optionen von über 80% möglich. Dies ist unter anderem auch ein Grund dafür, weshalb immer mehr Leute sich für diese Produkte interessieren. Zumal nicht so viel Startkapital benötigt wird, wie es beim Aktienhandel der Fall ist. Allerdings handelt es sich um hochspekulative Anlagen und somit ist ein hohes Risiko immer vorhanden.

Nützliche Tipps für Anfänger

Als Anfänger ist es sehr empfehlenswert, sich erst einmal nur einem Finanzprodukt zuzuwenden und sich dort das nötige Grundwissen anzueignen. Bietet ein Broker ein kostenloses Demokonto an, nutzt diese Möglichkeit, so bietet Plus500 ein Demokonto für den CFD Handel an. Die Basiswerte werden häufig nur für sehr kurze Zeit gehandelt, daher gilt es für euch, sich tagtäglich mit der Börsenberichterstattung zu befassen, die Telebörse auf n-tv oder die ARD Börse bieten hierzu viele nützliche Informationen über das aktuelle Marktgeschehen. Steigt erst in den Handel ein, wenn ihr über die nötigen Grundkenntnisse verfügt und ihr euch auch über die möglichen Risiken im klaren sind. Seit euch somit also bewusst, dass es sich um hochspekulative Finanzprodukte handelt. Für Anfänger ist es sehr empfehlenswert, erst einmal klein anzufangen und kein zu großes Risiko einzugehen. Die Gewinne fallen zwar etwas kleiner aus, jedoch halten sich auch mögliche Verluste in Grenzen.

Zusammenfassung – CFD, Forex und Binäre Optionen gleichzeitig handeln?

Es handelt sich hierbei um Finanzprodukte, mit denen eine hohe Rendite möglich ist, dennoch ist es ratsam sich nur für ein oder zwei Produkte zu konzentrieren. Bei diesen Produkte darf auf keinen Fall das Risiko außer Acht gelassen werden, denn immerhin sind diese sehr spekulativ und ein Verlust ist möglich.

Schreibe einen Kommentar